Bauernhof(Nahrung)

Aus wiki.die-zunftmeister.de
Wechseln zu: Navigation, Suche

Produktion von Nahrung durch Bauernhof, Mühle und Bäckerei

Die erste richtige Nahrungsproduktion erreichst du durch die Verarbeitung von Weizen. Hierfür benötigst du einen Bauernhof, welcher die Weizenfelder anlegt und das reife Korn erntet, sowie eine Mühle, um aus dem Weizen Mehl zu mahlen, und zu guter Letzt eine Bäckerei, um Nahrung zu produzieren.

Produktion von Weizen - Felder anlegen und abernten

Bevor du Weizen anbauen kannst, musst du natürlich mindestens ein Weizenfeld anlegen. Du kannst im Spielverlauf auch mehrere Felder anlegen, denn je mehr Felder, desto größer ist auch der Ertrag.
Um ein Feld anzulegen, benötigst du zuvor erstmal den Bauernhof. Im Bauernhofmenü hast du die Möglichkeit, Felder anzulegen, indem du auf den jeweiligen Button klickst.
Wurde das Feld angelegt, so kannst du Weizen produzieren. Dies dauert natürlich eine Weile und sobald der Weizen reif ist, kannst du ihn vom Feld abholen und in deine Lager bringen lassen.
Beachte aber dabei die Jahreszeiten - wird der Weizen erst im Winter fertig, so erfriert er.
Hinweis.png Wähle einen Bauernhof in deiner Siedlung aus und klicke auf das Weizen.png-Symbol, um Weizen auf deinem/n Feld/ern anzubauen.

Produktion von Mehl

Hast du genügend Weizen in deinem Lager, benötigst du eine Mühle zum Mahlen des Weizens.
Hinweis.png Wähle eine Mühle in deiner Siedlung aus und klicke auf das Mehl.png-Symbol, um Mehl für die Bäckerei zu mahlen

Produktion von Nahrung in der Bäckerei

Um ausreichend Nahrung in der Bäckerei zu produzieren, benötigst du Mehl, Wasser und Brennholz für den Backofen.
Hinweis.png Wähle eine Bäckerei in deiner Siedlung aus und klicke auf das Nahrung.png-Symbol, um Nahrung für deine Siedlung zu produzieren.