Hauptseite

Aus wiki.die-zunftmeister.de
Version vom 20. November 2018, 19:31 Uhr von Haraldino (Diskussion | Beiträge)
(Unterschied) ← Nächstältere Version | Aktuelle Version (Unterschied) | Nächstjüngere Version → (Unterschied)
Wechseln zu: Navigation, Suche

Die Zunftmeister

Das neue Land

Sollte trotz dieser Seite und unserer Community noch etwas unklar sein, frag mich einfach, indem du dich an den Support wendest.
Da "Die Zunftmeister" immer in Weiterentwicklung sind, kann es sein, dass manche Beiträge nicht aktuell sind - dies bitten wir zu entschuldigen.

Inhaltsverzeichnis

  1. Nahrungsproduktion
  2. Holz und Bretter
  3. Stein und Eisenerz
  4. Quarz und Salz/Sand
  5. Werkzeug
  6. Bauernhof allgemein
  7. Bauernhof(Nahrung)
  8. Tierverarbeitung(Nahrung)
  9. Medizin
  10. Produktionswege
    1. Produktionsstätten von A wie Apotheke - Z wie Ziegelei
    2. Warenbedarf
    3. Wohnhäuser - Lager
  11. Gebäude allgemein
    1. Gebäude bis 299 EW
    2. Gebäude ab 300 EW
    3. Gebäude ab 800 EW
    4. Gebäude ab 3500 EW
      1. Quest im Rathaus
  12. Reparatur von Gebäuden
  13. Warenliste
  14. Titel
  15. Shop
  16. Unterstützer

Tipps zu Beginn des Spieles

Nachdem du das Einstiegstutorial beendet hast, solltest du stolzer Besitzer eines Holzfällers, eines Wohnhauses sowie einer Tischlerei sein.

Da kann ich dir auch noch diesen Beitrag aus dem Forum empfehlen Aller Anfang ist schwer.

Nun solltest du dich auf das Produzieren von Nahrung, Holz und vor allem - ganz wichtig - auf die Herstellung von primitivem Werkzeug in der Tischlerei konzentrieren!

Reset.png
Solltest du dich am Anfang deines neuen Landes mal festfahren - kein Holz und kein Werkzeug - kannst du dein Land "resetten/zurücksetzen"
Dazu klickst du rechts oben auf das Zahnrad, dort findest du diese Möglichkeit. Beim Zurücksetzen bekommst du deine Insel komplett neu.

Die nächsten Schritte von dir sollten sein, einen Steinbruch, eine Erzmine, weitere Wohngebäude, ein weiteres Lager und die Schmiede zu bauen. Mit diesen weiteren Gebäuden sicherst du dir den Ausbau deiner Siedlung und legst auch den Grundstein für eine gute Werkzeugproduktion.

Im Spielverlauf werden links am Spielfeld immer einige Hinweisbuttons erscheinen. Mit Klick darauf wirst du entweder auf etwas aufmerksam gemacht oder diese raten dir zu wichtigen Bauprojekten, um deine Siedlung wachsen zu lassen.
Vorgeschlagene Bauprojekte musst du nicht immer sofort umsetzen. Möchtest du aber neue und bessere Gebäude bauen und somit andere Produktionen freischalten, solltest du diesen Vorschlägen folgen!

Bereits vorhanden ist ein Teich, dort kannst du Wasser holen, welches keinen Lagerplatz in Anspruch nimmt!

Wichtig.png Bedenke, dass Holz ein enorm wichtiger Rohstoff ist... Solltest du also ein paar Bretter und Werkzeug übrig haben, baue mehr als einen Holzfäller, um die Versorgung mit Holz zu sichern....